. . .
Vorsorge für Familie
bild
Versichern können Sie fast alles. Vor allem der Familie möchte ... [mehr]
Pflichtversicherungen
bild
Wer sich, seine Familie und sein Eigentum absichern möchte, hat ... [mehr]
Gesundheitsvorsorge
bild
Ihre Gesundheit ist das höchste Gut. Doch oftmals wird dies erst... [mehr]
Nebenkosten Rückerstattung
bild
Alle Jahre wieder kommt sie ins Haus: die Betriebskostenabrechnun... [mehr]
Raumgestaltung: Auf die Farbe kommt es an!
Sie wollen Ihrer Wohnung oder einzelnen Räume in Ihrem Haus einen neuen Anstrich verpassen. Wissen aber noch nicht genau welche Farbe die Wände bekommen sollen. Bei der üppigen Auswahl an Farbvariationen, fällt die Entscheidung nicht immer leicht.

Farben - ob wir es wollen oder nicht - ziehen unsere Aufmerksamkeit auf sich. Sie lösen Emotionen und Assoziationen aus und können zu unbewussten Reaktionen führen. Ob Wohlbefinden oder Unwohlsein, Gemütlichkeit oder Unbehagen jede Farbe wirkt anders. Gelb beispielsweise verleiht dem Raum ein sonniges und gemütliches Ambiente. Grün wiederum hat eine beruhigende Wirkung und rot setzt positive Impulse. Aber Vorsicht, rot sollte man in Räumen in denen man Ruhe und Entspannung sucht, nur dezent einsetzen, da rot eine dynamische und aufdringliche Farbe ist und zu viel davon kann beunruhigend, reizend oder gar beengend wirken.

Doch wichtig bei der farblichen Neugestaltung ist der Gesamteindruck des Raumes - das sogenannte Raumgefühl. Bevor Sie die Renovierung in Angriff nehmen, sollte Sie sofern bereits Möbel, Teppiche und sonstige Accessoires vorhanden sind, prüfen, ob diese zur neuen Wandfarbe passen. Wer sich über passende Farbkombinationen und -harmonien informieren möchte, findet dazu viele interessante Einträge im Internet oder passende Literatur in der Buchhandlung in Ihrer Nähe.Bedenken Sie auch, dass Farben die Raumwirkung verändern kann. Wird die Farbe in einem Raum beispielsweise nach oben hin heller, wirkt dieser höher. Dunkle Farben hingegen lassen dem Raum niedriger erscheinen. Wenn Sie also bestimmte Bereiche in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung optisch hervorheben möchten, dann können Sie dies durch den gezielten Einsatz von Farben erreichen.

Aber keine Sorge, sollten Sie nach einem neuen Anstich doch einmal merken, dass Sie mit einer Farbe nicht ganz so zufrieden sind, dann können Sie diese ja jederzeit wieder verändern. Ansonsten stehen Ihnen bei Fragen rund um die farbliche Neugestaltung Ihrer Räume Raumausstatter oder Maler-unternehmen in Ihrer Nähe mit Sachverstand und guten Tipps beratend zur Seite. Fragen Sie einfach einmal nach.

Anzeige