. . .
Wann renovieren?
bild
Fallen Ihre Fenster optisch langsam aus dem Rahmen? Oder blätter... [mehr]
Altersvorsorge
bild
Wird meine Rente später einmal zum Leben ausreichen? Immer mehr ... [mehr]
Studienvorbereitendes Praktikum
bild
Abitur geschafft! Nun ist der Traumberuf zum Greifen nah. Doch w... [mehr]
Pflegeversicherung
bild
Die Pflegeversicherung ist neben der Krankenversicherung, der Arb... [mehr]
Kinder im World Wide Web
In den letzten Jahren ist die Aktivität von Kindern innerhalb des Internets enorm angestiegen.

Umso mehr müssen Kinder über die Gefahren im Netz aufgeklärt und vor ihnen geschützt werden.

Achten Sie bei der Suche nach geeigneten Internetseiten für Kinder auf eine altersgerechte Aufbereitung der Inhalte. Somit sollten Texte nicht zu lang und eher schlicht aufgebaut sein. Kinderfreundliche Symbole erleichtern die Navigation und fördern den Unterhaltungswert. Die Internetseiten sollten regelmäßig gepflegt werden und immer auf dem aktuellsten Stand sein. Interaktive Angebote wie z. B. Chats und Foren, aber auch attraktive Mitmachspiele fördern den Austausch untereinander und erhöhen den Spaßfaktor. Werbung sollte möglichst keine vorhanden sein. Wenn doch, muss diese eindeutig als solche erkennbar sein und darf zu keinerlei Irritationen führen oder gar eine Gefahr darstellen. Gute Kinderseiten besitzen leicht zu verstehende und ansprechend gestaltete Sicherheitsinformationen. Jene, die mit extra Hilfsbuttons ausgestattet sind, durch die sich Kinder an die Verantwortlichen wenden können, sorgen zusätzlich für Sicherheit.

Neben der generellen technischen Möglichkeit, Ihren PC vor Gefahren, wie Viren, Trojaner oder Spionage- und Kontrollprogramme, zu bewahren, benötigen Sie zusätzlichen Schutz für Ihre Kinder. Erstellen Sie eigens für Ihr Kind ein Benutzerkonto. Verwenden Sie einen Jugendschutzfilter. Dieser bietet derzeit zwar nur eingeschränkt Sicherheit, dennoch sollte man nicht auf ihn verzichten. Er blockiert zumindest teilweise problematische Seiten. Erstellen Sie mit Hilfe des Internet Explorers eine individuelle Positivliste.

Eine kleine Auswahl kindgerechter Internetseiten:
www.blindekuh.de
www.fragfinn.de
www.kindernetz.de
www.geolino.de

Weitere Infos und Tipps finden Sie unter www.klick-tipps.de und www.ein-netz-fuer-kinder.de.

Anzeige