. . .
Malerei-Ausbau-Gestaltung
bild
Wer ein Haus baut oder seine Wohnung renovieren möchte, der brau... [mehr]
Clevere PORTAS-Lösungen
bild
Nur weil etwas alt ist, muss es noch lange nicht schlecht sein. A... [mehr]
Bausparen mit der LBS
bild
Sie möchten einen lange gehegten Wohnwunsch endlich wahr machen ... [mehr]
Mobile App fürs Auto
bild
Beinahe jeder Autohersteller bietet heute eine oder mehrere Apps ... [mehr]
Blutspenden im Sommer
Die Sommermonate und Ferienzeiten sind für die Versorgungssituation mit Blutpräparaten in der Region sehr schwierig. Viele Spender sind verreist oder setzen andere Prioritäten in der Freizeitgestaltung. Deshalb startet ab sofort bis Ende August die traditionelle Sommeraktion beim DRK-Blutspendedienst Ost.

Bis 31.8.2009 erhalten alle Blutspender in Berlin und Brandenburg als kleine Aufmerksamkeit ein multifunktionales Badetuch, das gleichzeitig als Gesellschaftsspiel genutzt werden kann.

Blutspender sind gebeten, trotz guten Wetters und Ferienzeit Blutspendetermine wahrzunehmen. Denn Blutspenden als Blutkonserve aufbereitet haben nur eine begrenzte Haltbarkeit von 35 bis 42 Tagen.

Wer darf Blut spenden?
Blutspender müssen zwischen 18 und 68 Jahre (Erstspender höchstens 60 Jahre) alt sein. Bei der ärztlichen Voruntersuchung wird die Eignung zur Blutspende geprüft. Bis zu sechs Mal innerhalb eines Jahres dürfen gesunde Männer spenden, Frauen bis zu vier Mal. Zwischen zwei Spenden sollten mindestens zehn Wochen liegen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Weitere Termine und Informationen zur Blutspende unter www.blutspende.de (bitte das Bundesland Berlin anklicken) oder über das kostenlose Infotelefon 0800/11 949 11.

Anzeige
Bäckerei Martin Klar