. . .
Manuelle Lymphdrainage
bild
Die manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine physiotherapeutische Be... [mehr]
Räume individuell gestalten
bild
Die Dekoration Ihres Wohnraumes ist das i-Tüpfelchen bei der Ges... [mehr]
Kfz-Ratgeber
bild
Eine der meist genutzten Finanzierungsformen beim Autokauf in Deu... [mehr]
Lösungen aus Holz
bild
Holz ist das Element von Zimmerleuten. Dieser natürliche Baustof... [mehr]
Weißenseer Blumenfest 2010
Vom Antonplatz bis zum Weißen See wird in diesem Jahr anlässlich des Blumenfestes wieder reges Treiben herrschen. Viel Musik und Kunst, ein breites Familienangebot und eine große Beteiligung von Initiativen und Vereinen aus Weißensee zeichnen das Fest aus. Traditionell wird an diesem Wochenende eine Blumenkönigin gewählt. Sie wird am Blumenfest-Samstag im Rahmen der offiziellen Eröffnung gekürt und führt den Blumencorso an.

Das ist Kunst und Kulturgenuss vom Feinsten. Der Verein für Weißensee e.V. hat in diesem Jahr wieder die Organisation des Weißenseer Blumenfestes übernommen und es scheint ein Projekt für die Zukunft zu sein. Vom Antonplatz bis zu den Seeterrassen ist Trubel, Aktion, Handel, Kunst und Kultur geplant. 2009 wurde das Weißenseer Blumenfest von 150.000 Gästen besucht. In diesem Jahr rechnen die Veranstalter mit einer ähnlich hohen Besucherzahl.

Am Freitag, dem 27. August geht es los. Für Musik sorgen an diesem Abend die Bands MadCapCharlie, Rück´N Wind, Schnaps im Silbersee, Herr Gebhardt und Starbax.

Ein besonderes Projekt beim diesjährigen Blumenfest ist die Bilderflut. Auf die Fassade eines der ältesten Lichtspielhäuser der Stadt, dem Kino Toni am Antonplatz in Weißensee, möchte die Künstlerinitiative des Vereins culturLAWINE mehrmals im Jahr moderne Stummfilme und Fotos projizieren.

Am Samstag, dem 28. August setzt sich das Programm mit den Auftritten vom T.I.P. (Theater in Pankow), Carolyn und Belmondo auf der Seebühne fort. An diesem Tag zieht der Blumencorso über die Berliner Allee und wieder zurück.
Für Kinder präsentiert sich am Sonntag, dem 29.8. das Bli Bla Blüten Tanz - Zuckerraumtheater. Musikalisch findet das Fest mit der Electric Light Band feat. Phil Bates seinen Abschluss, sie bieten "the best of Electric Light Orchestra".

Die Gäste des Blumenfestes dürfen sich also freuen auf drei Tage mit Jazz, Soul, Funk, Rock, Theater, Sonderpräsentationen der Händler an der Berliner Allee und den Blumenkorso. Das Weißenseer Blumenfest wurde durch die Zusammenarbeit vieler Ehrenämtler ermöglicht. Nähere Informationen sowie das aktuelle Programm gibt es unter www.weissenseer-blumenfest.de oder Dirk Stettner 030 77203240.

27. bis 29. August 2010
www. weißenseer-blumenfest.de

Anzeige